Was ist diabetes

Was ist diabetes

“Wunder Methode” Behandelt Diabetes ohne Medikamente und könnte die Pharma Lobby

SCHOCKIEREN

Guten Tag

Diabetes

Mein Name ist Martin Grubig,

ich bin ein unabhängiger Forscher im Bereich der Endokrinologie, auch bekannt als Hormonlehre.

Mein Spezialgebiet ist Insulinproduktion bei Diabetes und in den nächsten Minuten werde ich einige hochbrissante Informationen mit ihnen teilen.

Was würden Sie denken, wenn ich behaupte, es gibt eine natürliche Behandlung für Diabetes, die die Krankheit an ihrer Wurzel angreift?

Es ist ein zu 100 % wirksames und gänzlich natürliches Mittel, von dem aber 99 % der Ärzte in aller Welt noch nie gehört haben. Und doch könnte es die Gesundheit und die Lebensqualität von Diabetes-Patienten erheblich verbessern.

Was würden Sie denken, wenn ich Ihnen sage dieses könnte manche Unannehmlichkeiten und Beschwerden, die eine Diabetes-Erkrankung verursacht, beseitigen – selbst in Fällen, bei denen die Krankheit vererbt wurde oder wenn Ihr Blutzuckerwert schon seit Jahren konstant über 200 liegt.

Was würden Sie denken, wenn ich Ihnen sage, dass das teilweise in nicht mal 30 Tage machbar ist ?

Vielleicht denken Sie, dass das Humbuk ist, oder vielleicht hoffen Sie, dass es tatsächlich möglich ist.

Was auch immer Sie gerade über diese Behauptung denken spielt im Grunde keine Rolle denn am Ende dieses Textes werden Sie mir nicht nur glauben, Sie werden aufgrund von Tatsachen davon überzeugt sein, dass es funktioniert.

Sie werden sich fragen, wie ich von der Wirksamkeit überzeugt sein kann, ohne je Ihren Blutdruck oder Blutzucker gemessen oder andere Tests vorgenommen zu haben und ohne Ihre körperliche Verfassung zu kennen.

Die schockierend Wahrheit über Diabetes ist:

Das muss ich gar nicht.

Seien Sie sich einer Tatsache bewusst: Ich nenne hier meinen Namen und riskiere meinen Ruf als Forscher.

Wenn ich Sie in die Irre führen wollte (und tausende von anderen Menschen, die diese Präsentation tagtäglich anschauen) würde ich das bestimmt nicht unter meinem Namen tun.

Ich weiss, dass meine Methode funktioniert genauso wie ich weiss, dass morgen die Sonne aufgehen wird. Einfach, weil ich es schon tausende Male hintereinander erlebt habe.

Diese Methode hat nachweislich bereits über 300 Menschen geholfen, ihren Zustand zu verbessern und zwar ohne Spritzen, Operationen, Tabletten oder Krankenhaus aufenthalte.

Mehr als 150 von Ihnen sind Typ-1-Diabetiker.

Auch sie leben jetzt angenehmer, spüren seltener das tägliche Leid ihrer Krankheit. Manche haben ihre Blutzuckerwerte im Griff, indem sie das Richtige essen oder viel Bewegung machen; Stress vermeiden oder viel schlafen.

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, einfach wieder normal leben zu können.

Weniger Medikamente – Weniger Stiche in den Finger – Weniger Test – Seltenere Besuche beim Arzt

Wichtiger noch weniger Angst vorm Erblinden, einer Amputation oder einem bis zu 11 Jahre früheren Tod als ein Nichtdiabetiker.

Und vor allem: Endlich wieder essen, was man will, ohne darüber nachzudenken, selbst wenn es ein Milchshake oder ein Hamburger ist.

Auch die Familien von Diabetikern profitieren von diesem Programm.

Kinder bekommen Ihren glücklichen und starken Vater oder ihre lebensfrohe und liebevolle Mutter zurück. Und die Lebensgefährten haben endlich wieder Partner oder Partnerinnen, auf die sie sich verlassen können, statt sich immer um sie sorgen zu müssen.

Weiter lesen >>>

News